Matthias Engel neuer Schützenkönig 2023

weihnachtsfeier2023
v. l. n. r. Steffen Rothenhöfer, Georg Rothenhöfer, Reinhard Wycisk, Matthias Engel, Ronja Kitz, Carmen Feldbauer, Markus Keller, Marcel Lehrmann, Alisha Bunk, Lukas May, Martin Eisenbacher

Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier der Ersten Schützengilde Retzstadt wurden die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Weihnachtsschießens ausgezeichnet. Schützenkönig 2023 mit einem 80,0 Teiler wurde Matthias Engel (Hauptstraße). Dicht auf den Fersen waren ihm der I. Ritter Carmen Feldbauer mit einem 86,8 Teiler und II. Ritter Egon May mit einem 97,6 Teiler.

Der 1. Schützenmeister Martin Eisenbacher freute sich über die zahlreichen Gäste der Weihnachtsfeier im Schützenhaus. Nach einem leckeren Buffet erfolgte die Preisverleihung. Neben Schützenkönig und Rittern sowie Geld- und Sachpreisen wurden folgende Auszeichnungen vergeben:

Jugendkönig 2023 wurde Ronja Kitz mit einem 77,6 T. Zweite wurde Sofie Engel und Dritte Lina Feldbauer. Alle Jugendlichen gaben eine super Leistung ab: sieben von elf Jugendlichen gelang ein 10er, den restlichen vier ein Neuner!

Den Monz Wanderpokal holte sich Steffen Rothenhöfer mit einem 44,9 T vor Markus Keller und Marika Seibl-Lehrmann.

Der Langenbergpokal ging mit einem 93,6 T an Marcel Lehrmann. Zweiter wurde Steffen Rothenhöfer und Dritter Martin Eisenbacher.

Markus Keller schoss eine hervorragende Serie und wurde mit 98 Ringen erneut zum Vereinsmeister gekürt. Auch die Meisterprämie 2023 ging mit 98, 96 und 93 Ringen an ihn.

Seniorenmeister 2023 wurde mit 105,2 Ringen Georg Rothenhöfer. Der neue Senioren Wanderpokal ging mit einem 2,8 Teiler an Reinhard Wycisk, 2. Platz Manuela Rothenhöfer, 3. Platz Georg Rothenhöfer. Der „Fürstand“ Martin Eisenbacher lobte die tolle Entwicklung und die steigenden Teilnehmerzahlen der „Senioren-Schützen“ beim aufgelegten Schießen. Diese super Leistung beschrieb auch nochmal Walter Riegel mit seinem kurzweiligen Erlebnisbericht in Retschter Mundart.

Die Weihnachtsscheibe 2023 ging an Marian Kleindienst mit einem 24,0 T. Zweite wurde Alisha Bunk und Dritter Reinhard Wycisk.

Beim Luftpistolen-Wettbewerb holte sich Lukas May mit einem 142,1 Teiler den ersten Platz, 2. Platz Ulrike Schneider, 3. Platz Steffen Rothenhöfer.

Den insgesamt besten Damenschuss gab Alisha Bunk mit einem 30,4 Teiler ab. Der beste Einzelschuss beim Weihnachtsschießen (nicht aufgelegt) gelang Martin Eisenbacher mit einem 23,6 Teiler.

Insgesamt nahmen beim diesjährigen Weihnachtsschießen 63 Schützen teil (2022: 64). Dies unterteilten sich in 60 Mitglieder (2022: 53), 3 Nichtmitglieder (2022: 11), 22 Damen (2022: 25) und 11 Jugendliche (  2022: 8). Von den erwachsenen Schützen wurden 139 Königsschüsse abgegeben (2022: 144), von den jugendlichen Schützen 55 (2022: 40). In Summe wurden beim Weihnachtsschießen der Schützengilde Retzstadt 3.519 Schuss (2022: 3.684 Schuss) abgegeben.

Schützenmeister Martin Eisenbacher bedankte sich bei allen, die zu der erfolgreichen Weihnachtsfeier beigetragen hatten. Den besinnlichen Teil der Veranstaltung gestalteten Anna und Sofie Engel, Elena Lehrmann, Alisha, Ryan, Mylo und Carolin Bunk, Jessica Kunze, Manuela Rothenhöfer und Nadja Keller.

Trainingszeiten

 

Luftgewehr:

Donnerstag:
18:30 - 20 Uhr

Bogen:

Ab Mai

1. und 3. Sonntag
im Monat

 

Termine

  • Dienstag 25. Juni
    Vorstandschaftssitzung
    19:00 Uhr
  • Mittwoch 26. Juni
    Vereinspokalschießen
    19:00 Uhr
  • Sonntag 30. Juni
    Gauschützenfest Karlburg
    11:00 Uhr
  • Mittwoch 3. Juli
    Vereinspokalschießen
    19:00 Uhr
  • Mittwoch 10. Juli
    Vereinspokalschießen
    19:00 Uhr
  • Samstag 20. Juli
    Sommerabend
    16:00 Uhr
  • Freitag 26. Juli
    Familienzelten
  • Samstag 27. Juli
    Familienzelten
  • Sonntag 28. Juli
    Familienzelten